Das traditonelle Töpferdorf Fredelsloh

gallerie-fredelsloh-l003Der hohe Standard der Fredelsloher Töpferkunst ist in einer Jahrhunderte alten Tradition diese Handwerks gegründet. Die Fredelsloher Töpferbetriebe haben sich dieser Tradition verschrieben und in ihrer Arbeit Formen des mittelalterlichen Geschirrs aufgegriffen. Das Miterleben des Entstehens dieser Produkte ist eine der Attraktionen eines jeden Besuches in Fredelsloh.

Auch andere Ausprägungen des Kunsthandwerkes geben dem Töpferdorf Fredelsloh seine besondere Note. Sehenswert ist auch das ehrwürdige aus roten Sandsteinquadern erbaute Gotteshaus St. Blasien & Marien. Dieser im romanischen Stil, ca. 800 Jahre alte Bau, lässt ein wenig von der historischen Bedeutung des Ortes Fredelsloh vermuten.

Die reizvolle Umgebung, vor allem die Wälder des Naturparks Solling, bieten ideale Möglichkeiten zur Erholung im Rahmen eines mehrtägigen Aufenthaltes in Fredelsloh.

Kleine Impressionen vom Töpferdorf erhalten Sie in unseren Impressionen.